Als Komplementär-Therapeutin mit eidg. Diplom in Akupunktur-Massage/TCM, arbeite ich eigenverantwortlich und selbständig nach einer von der Organisation der Arbeitswelt Komplementär-Therapie (OdAKKTC) anerkannte Methode. Wichtig ist mir,  eine wertschätzende und vertrauensvolle Beziehung zum Klienten. Durch die körperzentrierte Berührungs-/ Bewegungs- und Energiearbeit versuche ich die Selbstregulationskräfte der Klientinnen und Klienten anzuregen. Zusätzlich biete ich Lymphdrainage n. Dr. Vodder und  Craniosacrale Osteopathie an. 

Als Team bieten wir in der MEVO Praxis Epigenetik und Funktionelle Medizin an.

Wir freuen uns, Sie in unserer Praxis begrüssen zu dürfen.


Haben Sie Fragen oder sind Sie interessiert an einer Behandlung bzw. einem Gutschein? 

Unter folgende Telefon-Nummer oder Email Adresse sind wir erreichbar:

 

 

Praxis MEVO GmbH

Epigenetik und Funktionelle Medizin Petra + Willy Menzi

Eidg. dipl. Komplementär-Therapie Petra Menzi -Vonplon

Kreuzstrasse 32

8854 Siebnen

079/ 475 45 32

pm@bmp-management.ch

Persönliches Sachbuch

Wie man im Dunkeln tanzt

Von der begeisterten Athletin zur Rollstuhlfahrerin ....der Weg aus der Finsternis.

 

Was bedeutet Homöostase? Was heisst für mich Heilung? Wie nehme ich Schmerzen an? Wie finde ich mein inneres Gleichgewicht wieder - emotional, physisch und mental -?

ISBN 9783033098060 www.amazon.dewww.orellfuessli.ch

 

 Wie tanzt man im Dunkeln?

 Wie kommt man damit klar, wenn sich das Leben schlagartig, einschneidend und erbarmungslos ändert, wenn es auf einmal dunkel und ausweglos erscheint. Resignation,  Aufgeben- alles wäre als "Antwort" durchaus verständlich.....Aus zarten Schritten, begleitet von der Liebe und Geborgenheit der Familie und der Freunde werden festere Schritte, im wahrsten Sinne des Wortes. Ein mühseliger Weg, den die Autorin aufzeigt, aber auch ein lohnenswerter beispielgebender, Kraft gebender und inspirierender Weg, Ein Buch klar zum Weiterempfehlen!

Angelika 

 

....."Die Autorin zitiert Mark Twain: "Die beiden wichtigsten Tage in deinem Leben sind der Tag an dem du geboren wirst, und der Tag an dem du herausfindest, warum.".....Sie unterstützt damit jeder, der das Buch liest in schwierigen Lebenssituationen . Ein Buch , das ich jedermann empfehlen kann.

Bruno

 

Ein unglaublich inspirierendes und Kraft gebendes Buch, das mich sehr bewegt hat. Der Leidensweg, den ein Unfall mit Lähmung nach sich zieht, wird hier sehr eindrucksvoll, aber auch lehrreich geschildert. Was der Mensch fähig ist zu erleiden und daran aber zu wachsen, sowohl körperlich als auch geistig. Mit den Gedanken erschaffen wir unsere Realität, das wird in diesem Buch wunderschön beschrieben. Eine absolute Buchempfehlung für jeden, der einen Schicksalsschlag erlitten hat!

Dagmar